Zoom 8Zoom 8
KlassenvereinigungStatuten MitgliedsantragImpressumKontakt
NewsTermineDas BootLinksMarktplatz
Akuelles
Newsarchiv
Zoom 8

Doyle Raudaschl Segel für ZOOM8

Raudaschl Zoom8 Segel hier über die Klassenvereinigung bestellen!

Bestenliste im Detail

Zoom8_Bestenliste_7_7.docx

SP Traunsee - Reinanken Cup

Liebe Zoomies!

Es ist an der Zeit für die SP-Regatta am Traunsee zu melden.

Bitte verwendet den Link unter Termine dafür.

Regatta Podersdorf

Bei herrlichsten Wetterbedingungen haben wir am letzten Wochenende den Versuch unternommen die österr. Meisterschaft zu segeln.

Da leider zu wenige Anmeldungen waren, mußten wir die ÖM auf eine Schwerpunktregatta zurückstufen.

Die 11 angetretenen Boote konnten am Samstag und Sonntag bei herrlichen Bedingungen vier Wettfahrten absolvieren.

Den Sieg ersegelte sich Keanu Prettner vom UYCWg! Platz 2 ging an Damian Jäger (SC-AMS)  und den 3. Platz ersegelte sich mit toller Leistung Bernadette Marsano (UYCNs).

Wir Gratulieren den Siegern!!!

Als nächste Veranstaltung findet zu Pfingsten der Spring Cup im UYC Neusiedl statt.

Bitte vergeßt nicht zu melden!!!

Fotos der EM in Constantia!

Hier noch einige Fotos aus Rumänien.

KEANU PRETTNER holt BRONZE!!!

Bei der diesjähringen EM in Constania (ROU) holt sich Keanu Prettner hinter zwei Seglern aus Estland die Bronzemedaille!!! WIR GRATULIEREN!!!

Keanu konnte sich am letzten Wettfahrttag durch vier konstant gut gesegelte Wettfahrten auf den 3. Platz vorarbeiten.

Matthäus Zöchling der sich bis zum letzten Tag ein Duell mit Lokalmatador Tarkan Bolat um den 3. Platz lieferte und durch ein Materialproblem - gerissener Niederholer - und schlechten Starts zurückgefallen ist, konnte noch den hervorragenden 4. Platz retten.

Bei den Mädchen mußte sich Sophie Tschach am letzten Wettfahrttag einer hervorragend segelnden Ebru Bolat - diese hat noch den 1. Platz ersegelt - geschlagen geben und wurde gute 4.

Auch alle anderen Österreicher konnten immer wieder ihre Klasse zeigen. So konnte Damian Jäger einen Wettfahrtsieg ersegeln.

Wir sind mit den Leistungen unserer Segler sehr zufrieden. Es waren keine einfachen Bedingungen - Wind, Welle und Strömung - und es zeigt, dass es Sinn macht im Winter ein Training in Palamos als Vorbereitung für die "Großbewerbe" EM, WM zu absolvieren.

NOR und Meldemöglichkeit für OEJM2014 online

Die offizielle HP für die OEJM 2014 ist jetzt online.

Unter www.oejm2014.at kann bereits gemeldet werden!!!

MELDUNG zur EM in CONSTANTIA

Hier der Link für die Registrierung zur EM in Constantia.

Bitte möglichst rasch melden!!!

WM 2014 in Kalovig, Dänemark

Wie die dänische Klassenvereinigung Heute bekannt gemacht hat, findet die WM von 26.07.-02.08.2014 in Kalovig statt.

Es ist bereits eine Website im entstehen - dort gibt es zur Zeit einen Logo-Wettbewerb. Zu finden unter www.zoom8worlds2014.dk

Unser Plan ist, das wir spätestens am 23.07.14 mit dem Training beginnen.

 

Termine 2014 online

Heute habe ich es geschafft die Termine für 2014 auf die HP zu stellen.

Bei einigen Terminen kann sich noch etwas ändern bzw. muss bei 1 - 2 Trainings der Trainingsort und Dauer noch aktualisiert werden.

Auch der Termin für die WM ist noch nicht genau bestätigt - wird aber sobald er bekannt ist aktualisiert!

JAKOB FLACHBERGER holt sich den Titel bei der OEJM 2013 Podersdorf

Bei der OEJM in Podersdorf konnte sich Jakob Flachberger vom UYCWg gegenüber Johannes Reder (YKA) und Sophie Tschach (BYC) durchsetzen!

Nach den ersten zwei Wettfahrttagen war die Schlacht bereits geschlagen.

Am Freitag und Samstag konnten keine WF mehr gesegelt werden und so wurde der Titel nach 5 WF vergeben.

Wir gratulieren den Siegern!

Ich möchte auch noch allen Umsteigern alles Gute für die Zukunft wünschen und darf mich für die super Zeit mit euch bedanken!!!

 

GV 2013

Bei der diesjährigen GV der Zoom8 im Jagakölla in Podersdorf konnten wir wieder auf ein intensives und abwechslungsreiches Jahr zurückblicken.

Auch die Vorschau auf die neue Saison - die ja bekanntlich mit unserem Herbstraining in Zadar beginnt - wird wieder einige Highlights beinhalten:

EM - Constantia (ROU)

WM - Kollevag (DEN)

 

Eine große Freude war es auch, dass uns unsere Jugendreferentin Brigitte Flatscher besucht hat. Auch die Anwesenheit von Peter Graf (SSV-Trainer) zeigt, dass die Zoomies mittlerweile ein wichtiges Standbein des OESV in Sachen Jugendausbildung ist.

Auch die Ergebnislisten anderer Klassen bei den OEJM belegen, dass ehemalige Zoomies immer wieder sehr Erfolgreich den Umstieg schaffen.

Dieses Jahr hatten wir wieder einen neuen Vorstand zu wählen. Die Neuwahl ergibt:

Obmann - Walter Kendlbacher

Obmann-Stv. - Stefan Hess

Kassier - Elisabeth Rupp

Schriftführer - Niki Prettner

Ich möchte mich auch hier nochmals bei unserer abtretenden Kassierin für ihre hervorragende Arbeit und Unterstützung bedanken.

Auch möchte ich mich bei allen Seglern und Eltern für die abgelaufene Saison bedanken! Ihr seid Spitze!!!

WM Bergen 2013

Hier nach meiner langwierigen Rückreise ein kleiner Bericht von der WM in Bergen:

Unser österreichisches Team hat sich ausgezeichnet Geschlagen!

Für unser junges Team war es, speziell bei den vorherrschenden Bedingungen mit Wind über 30 Knoten, Starkregen..., nicht einfach sich gegen die nordischen "Bären" zu wehren.

Es gelang den Mädchen wie auch den Burschen immer wieder. So ist Sophie Tschach immer wieder im vorderen Feld zu finden, Sophie Heil konnte eine WF gewinnen. Bei den Burschen hat Jakob die Plätze 2 u. 1 bei WF 3 u. 4 ersegelt!

Auch Xaver, Marco und Matthäus haben immer wieder ihre Klasse aufblitzen lassen können.

Einige Juryentscheidungen und vor allem Materialprobleme haben unsere Segler immer wieder gebremst!

Ich Gratuliere dem gesamten Team zu ihren Leistungen und will mich auch nochmals bei Gabi und Lisi für die hervorragende Landbetreuung bedanken.

Hier noch einige Fotos von mir (so gut es halt ging bei dem Wetter)

Auch auf der Veranstalterhomepage sind Fotos zu finden!

WM Bergen 2013

Nach der heutigen Registrierung und Vermessung geht es Morgen mit dem Practice Race weiter.

Die Stimmung im Team ist hervorragend, was sicher auch der super Landbetreuung durch Gabi und Lisi zuzuschreiben ist.

Auch die extrem freundliche und hilfsbreite Aufnahme im Askoy Segelclub, wir haben uns da in die Fisherman Houses eingemietet, trägt zu unserem Wohlbefinden bei!

Ich hoffe in den nächsten Tagen noch einige positive Meldungen hier schreiben zu können. 

Ausflug in die RS FEVA

Nach einer Einladung vom österreichischen RS Händler sind wir mit 6 Seglern (ich zähle Tarkan zu uns) an den Lipno-Stausee in Tschechien zur RS Feva Einladungsregatta.

Dabei waren die Teams Barbara und Max F., Marco und Johannes und unsere Rumänen Tarkan und Daniel (Reder). Hier einige Zeilen von Daniel:

Zuvor haben wir ja noch nie etwas vom Lipno Stausee in Tschechien gehört. Auf diesem großen Moldaustausee sollte am Wochenende 22.-23.06.13 eine internationale RS Feva Regatta stattfinden? Kurz entschlossen sagten wir zu: 2 österreichische Teams - Marco + Johannes, Max + Barbara und 1 rumänisches Team - Tarkan + Daniel. Wir alle waren noch nie zuvor auf einer FEVA gesegelt und noch nie bei einer Regatta mit 2 Handbooten. Da war es schon gut, dass wir am Freitag noch das Boot ausprobieren und ein wenig trainieren konnten, immerhin waren Segler aus 11 Nationen (und alles keine Schwammerl) gekommen.

Die Vorschoter kämpften tapfer mit den ungewohnten Segeln und jammerten über ihre mitgenommenen Finger. Am Samstag war dann leider fast kein Wind und wir konnten uns nur über eine Wettfahrt drüberschwindeln, dann aber am Sonntag: Traum Verhältnisse und 5 Wettfahrten: Marco/Johannes wurden 9., Max/Barbara 13. und Tarkan/Daniel 14.

In dieser wunderschönen Gegend begeisterte uns nicht nur das Segeln sondern auch die freundliche Stimmung und die sehr freundlichen Preise im Gasthaus. (Daniel Reder)

Ich kann nur noch hinzufügen, dass sich unsere ZOOMIES toll geschlagen haben und die FEVA Elite (es waren z.B. die amtierenden Weltmeister dabei) ordentlich unter Druck setzen konnten.

Hier noch einige Fotos und Videos.

Training YKA von 30.05.-02.06.13

Anmeldung für das Training bitte per Mail an Walter

 

Training Neusiedl 2013

Bei herrlichen Bedingungen haben 29 ZOOMIES an unserem schon traditionellem Training in Neusiedl teilgenommen.

Die vier Trainingsgruppen, die vom UYCNs äußerst freundlich aufgenommen wurden, konnten bei bestem Wind ihre seglerischen Leistungen wieder um ein ganzes Stück voran bringen!

Es war eine gelungene Vorbereitung auf den Spring Cup der am kommenden Wochenende im UYCNs stattfindet.

In nächster Zeit sollte ich noch Fotos bekommen die dann hier zu finden sind.

Wir hoffen viele ZOOMIES auch beim Training am Achensee wieder dabei zu haben?!

 

WM Bergen Registrierung

Wer für die WM in Bergen registrieren bzw. diverse Infos  erhalten möchte hier der Link zur HP: www.zoom2013.no

EM Lignano

Die EM in Lignano ist vorbei, unser großes Team hat mit tollen Leistungen aufhorchen lassen, mit viel Pech konnten wir leider keine Medaille mit nach Hause nehmen.

Mit Marco, Jakob und Xaver haben wir drei Segler in den Top Ten platzieren können. Mit Sophie Heil haben wir eine Spitzenseglerin, die sicherlich bei der WM in Bergen zurückschlagen wird...

Wir freuen uns bereits euch alle wieder bei den nächsten Events zu treffen!

Homepage für EM 2013 in Lingnano online!

Seit kurzem ist die Homepage für die EM 2013 in Lignano online.

Gleich auch unter www.zoom8.it die Onlinemeldung abgeben! 

 

 

EURO 2013

Nun ist es fix. Die Euro 2013 findet in Lignano statt.

Die Ausschreibung und der Link zur Veranstalterhomepage folgt in Kürze.

 

Nachtrag Fotos EM Palamos 12

Am Mattsee habe ich noch Fotos der Familie Luschan von der EM in Palamos erhalten, die ich niemanden vorenthalten will.

Hier der Link!

BESTENLISTE 2012

Die Bestenliste ist jetzt wirklich korrigiert und am letzten Stand!

Gestern hat sich ein Fehlerteufelchen eingeschlichen - die Streicher wollten in der Formel nicht berücksichtigt werden!!!

Danke für den Anruf und Hinweis auf den Fehler.

Wenn ich es schaffe, stelle ich auch noch die Gesamtliste auf die Seite - bin nur noch nicht sicher wie das Funktioniert?!

Herbsttraining

Liebe ZOOMIES,

bitte nicht vergessen für das Herbsttraining von 26.10.-04.11.2012 in Arco zu melden und die Quartiere zu bestellen.

Die Bestenliste 2012 ist endlich im Netz.

Wir gratulieren allen zu ihren Leistungen!

 

MARCO BAUMANN gewinnt die OEJM 2012!

Nach acht Wettfahrten steht Marco Baumann vom YKA als Gewinner der OEJM 2012 fest.

Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Christoph Haan (YCP) und Xaver Hartl (YCZ). Anna Luschan, die die gesamte Saison dominierte, kam leider mit den Bedingungen nicht zurecht und beendete ihre letzte ZOOM Regatta auf dem 6. Platz.

Ich möchte allen zu den persönlichen Leistungen gratulieren und freue mich bereits jetzt auf das Wiedersehen zur SP in Bregenz am 8.-9. September!

Auf diesem Weg auch noch gute Besserung für Jakob Flachberger - wir haben dich bei der OEJM vermisst - und freuen uns schon darauf wenn du wieder bei uns dabei bist.

Ergebnisliste OEJM 2012

Fotos YKA

OEJM 2012 hat begonnen!

Heute, So. 19.08.12, hat bei leichtem Wind die OEJM 2012 um 1330 mit dem ersten Start begonnen.

Bei dieser Wettfahrt konnte sich Marco Baumann vor Christoph Haan und Xaver Hartl durchsetzen.

Die 2. Wettfahrt wurde dann bei abflauendem Wind abgebrochen. Zur Zeit sitzen wir im Club und warten auf den "legendären bayrischen" Wind. Der zickt noch ganz schön - wir werden sehen ob da noch eine Wettfahrt kommen wird.

Aktuelle Infos auch auf der Veranstalterhomepage.

ANNA hat ganz knapp eine Medaille verfehlt, sogar Gold war in der letzten Wf noch möglich....

Leider war am 3. Wettfahrttag die Bedingungen nicht für Anna, und sie hat sich mit den Plätzen 22 und 31 ihre 2 Streicher abgeholt.

Am letzten Tag war zwar noch alles möglich - auch Gold - aber ein Strafkringel machte alle Hoffnung zu nichte.

Anna hat gekämpft wie ein Löwe, aber es wollte nicht sein?!

Trotzdem darf die gesamte Truppe mit den Ergebnissen sehr zufrieden sein!

Die einzelnen Plätze unserer Segler:

Mädchen:

5. Anna Luschan

13. Sophie Tschach

35. Fiona Schmidinger

 

Burschen:

13. Christoph Haan

18. Marco Baumann

30. Lukas Stabauer

36. Jakob Flachberger

59. Daniel Reder

Nach zwei gesegelten Tagen: FÜHRUNG für ANNA LUSCHAN!!!

Nachdem Gestern ein extrem schwieriger Segeltag war, konnte Heute bei tollen Windbedigungen von 12-15 Knoten aus Süd weitere drei Wettfahrten ausgetragen werden.

Nach sechs Wettfahrten liegt Anna Luschan punktegleich mit Anna Munch (beide 19 Punkte) vor der Schwedin Ella von Melen (24 Pkte).

Bei den Jungs liegt der Schwede Simon Weideskog mit 6 Wettfahrtsiegen an der Spitze. Als bester Österreicher liegt Christoph Haan an 18. Stelle. Lukas Stabauer und Marco Baumann folgen auf den Plätzen 23 und 24.

Hier der Link zu den Ergebnislisten und noch einige Fotos von Stefan.

WIR WÜNSCHEN DEM WM TEAM ALLES GUTE IN STOCKHOLM!!!

Nach sehr guten Trainingswochen am Attersee bzw. am Achensee kann am Mittwoch, 01.08.12, die WM in Stockholm beginnen.

Die Segler trainieren bereits seit 26.07.12 mit Stefan vor Ort um das Revier zu erkunden und für die Wettfahrten bestens gerüstet zu sein.

Sobald ich von Stefan Bilder und Berichte bekomme, werde ich diese sofort auf die HP stellen. Ansonsten können die zu Hause gebliebenen die WM auf der Veranstalterhomepage mitverfolgen.

Meldung WM Stockholm 2012

Hier der Link für die Meldung zur WM 2012 in Stockholm.

SPRING CUP 2012

Der heurige Spring Cup war, wie schon im letzten Jahr, geprägt von wenig aber dafür stark drehendem Wind.

Anna Luschan vom UYCWg hat die Bedingungen am Besten im Griff und kann sich mit 5 Wettfahrtsiegen den Titel ÖSTERREICHISCHE MEISTERIN holen.

Auf den Plätzen folgen Sophie Tschach vom BYC und Marco Baumann vom YKA.

Ich darf aber allen zur Leistung bei diesen Bedingungen gratulieren und freue mich bereits jetzt auf das Training am Achensee.

 

Rang 9 für SOPHIE TSCHACH bei EC-Regatta in Dänemark

Hier der Link zur Ergebnisliste.

Bericht Ostertraining Portorose 2012

Hier der Bericht vom Training in Portorose geschrieben von Patrick Urich AGS Gmunden. 

BRONZE FÜR ANNA LUSCHAN!!!

Gratulation an ANNA LUSCHAN zum 3. Rang!!!

Valentina Faihs dürfen wir noch zum 4. Rang gratulieren. Ausserdem konnte Sophie Tschach mit einem Sieg in der 11. Wettfahrt auf sich Aufmerksam machen.

Das läßt für die WM in Schweden einiges an Hoffnung zu!

Die Burschen wurden leider etwas unter Wert geschlagen. Marco Baumann belegt im Gesamtklassement den 15. Rang. Die seglerische Leistung läßt aber auch hier von Marco und Lukas bei der WM einiges erwarten.

Großes Lob bekommt auch die Wettfahrtleitung, die während der ganzen Veranstaltung am Wasser eine souveräne Arbeit geleistet hat.

Fotos von der Siegerehrung folgen noch.

Hier der Link zur Gesamtwertung!

Der 3. Tag - LA OLA - TAG DER WELLE!!!

Heute, Samstag 07.07.12, hat sich Palamos von seiner besten Seite gezeigt. Bei langsam auffrischendem SW  und einer sich immer höher aufbauenden Welle, wurde bei der 3. Wettfahrt für einige das Limit des segelbaren erreicht.

Auf Grund genügend Betreuerboote konnten aber alle Segler den Hafen ohne große Schäden erreichen.

Die Mädchen dürfen mit den Ergebnissen wieder zufrieden sein. Valentina und Anna liegen Punktegleich auf den Plätzen 3 und 4. Bei den Burschen war Heute auch ein besserer Tag - einzig für Lukas, da hat die Wettfahrtleitung 2 Frühstarts erkannt. Schade, er hat super gesegelt! 

Hier zu den Ergebnissen. 

Und noch einige wenige Fotos.

Tag 2 in Palamos!

Heute konnten bei leichtem bis mittlerem Wind wieder 4 Wettfahrten gefahren werden.

Während sich die Mädchen toll präsentierten, haben sich die Jungs mit den Bedingungen Heute etwas schwerer getan.

Zu den Ergebnissen!

Noch die Fotos.

Der Anfang ist getan!

Heute sind nach einigen Trainingstagen die ersten Wettfahrten in Palamos gestartet worden. 

Bei 10-12 Knoten Wind haben Burschen wie Mädchen je 3 Wettfahrten absolviert. Ergebnisse findet ihr auf der EM Homepage .

Hier noch einige Fotos. Weitere folgen!

 

 

Meldung EC 2 in Kopenhagen

Über den Link unter Termine kann jetzt für die Europacup-Regatta in Dänemark gemeldet werden.

Training Palamos 2012

Hier einige Fotos vom Training in Palamos.

Schon wieder zu Ende: Herbsttraining Zadar 2011

Nachdem ich die letzten Segler in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Kundl wieder den Eltern "übergeben" habe, ist das Herbsttraining bereits Geschichte.

Es war, trotz der vorwiegend leichten Winde, ein erfolgreiches Training, bei dem die Segler wieder einen großen Schritt weiter gekommen sind.

Vielen Dank auch für die super Gemeinschaft und Disziplin! Für uns Trainer war es dadurch eine "entspannte" Zeit mit euch. DAS HOTEL STEHT NOCH!!!

Hier noch die letzten Bilder.

Bis zum nächsten Training - eventuell bereits im Winter in Palamos?!

 

AHOI aus Zadar

Wir sind seit Samstag Abend in Zadar, CRO. Am ersten Tag bauten wir die Boote auf und begannen mit einer 3,5stündiger Einheit bei wenig Wind. Vor dem Abendessen liefen wir noch 25 min am Meer entlang und legten bei der Hälfte der Strecke einige Dehn- und Kräftigungsübungen ein. Den Montag begannen wir im Fitnesscenter, dann hatten wir 4,5 Stunden TR mit Mittagspause. Leider hatten wir die selben Windbedingungen als am Vortag und beendeten ihn mit einem leichten Auslaufen. Am Dienstag mussten wir um 0800 zu unserem täglichen Morgensport bereit stehen. Den restlichen Tag verbrachten wir mit lernen und chillen im Zimmer, da es draussen wie aus Eimern goß. Wegen der Neuankömmlinge wurde am Mittwoch auf den Morgensport verzichtet. Bei 25 - 30 Knoten Wind und hoher Welle stürzten wir uns 4 Std in die Fluten. Weil wir pitsch patsch Naß waren durfen wir nicht in die Autos und MUSSTEN MIT WASCHELNASSER MONTUR ZUM HOTEL LAUFEN! Danach gönnten wir uns einen Besuch im Pool. Donnerstag morgen machten wir unseren üblichen Frühsport. Zuerst wieder 2,5 h am Wasser und zu Mittag gabs wieder die Lunch Pakete, die wir jeden Tag vom Hotel bekommen. Dann folgte wieder eine 2stündige Einheit bei wenig Wind und Welle.

Heute war wieder 25 min Laufen angesagt. Bei erneut leichtem Wind und Welle verbrachten wir 6,5 h am Wasser. Da wir jeden Tag von unseren Trainern gefilmt wurden, fand abends eine Videoanalyse statt.

Wir sind ein super Team, und haben sehr viel Spaß miteinander!

WIR FREUEN UNS AUF DIE WEITEREN TRAININGSTAGE

Liebe Grüße aus Zadar - euere ZOOMIES!!! 

Herbsttraining 2011 Halbzeit

Nachdem gestern, Mittwoch, ordentlich starker Wind (ca. 25 - 30 Knoten) wehte, war am heutigen Tag wieder Leicht- bis Mittelwind an der Tagesordnung.

Da mir die Segler nicht weiterhelfen können (beim Texten), wars das schon wieder. Hier noch einige Fotos von Walters Kamera

Da findet ihr noch Bilder von Stefan.

 

Herbsttraining Zadar 2011

Seit Samstag sind die ersten Segler mit Stefan und Walter zum Herbsttraining in Zadar. Sonntag und Montag war noch wenig Wind. Aber die Prognose sieht gut aus, dass wir in den nächsten Tagen mehr Wind (ca. 15 - 20 Knoten) bekommen werden.

Zur Zeit warten wir darauf, dass der Starkregen aufhört und der Wind sich durchsetzt. Wir sind zuversichtlich am Nachmittag noch eine lange Trainingseinheit machen zu können.

Hier noch einige Fotos

Aktuelle Bestenliste jetzt ONLINE

Nach hartem Kampf gibt es jetzt die aktuelle Bestenliste online. Ich liebe EXEL!!!

Die Ausschreibung für das Herbsttraining folgt in den nächsten Tagen.

 

Silber für AUT bei der WM in Finnland!

Valentina Faihs konnte in der Damenflotte die Silbermedaille ersegeln, Anna Luschan erreichte Rang 7! Bei den Jungs gab es einen Top Ten Platz durch Jakob Fürst (10)!

Ausführlicher Bericht folgt demnächst!

Achtung! Neuer SP Termin und Sommerregatten!

Die SP Regatta beim SCATT entfällt, dafür trägt der Segelclub Mattsee die SP nach: Termin: 9./10. Juli!
Klassenregatten im Sommer sind: Popeyerace UYCWg, Jo-Jo Pokal UYCAS, Traunseeschwan SCA. Diese Regatten zählen mit Faktor 0,5 zur Bestenliste! Wenn ein Club noch eine solche "Nachwuchsregatta" veranstalten möchte, bitte melden!
Bestenliste wird nach dem Springcup aktualisiert!

Weltmeisterschaft in Hanko, FIN rückt näher!

Hier ist der link zur WM Homepage: http://zoom8worlds.org/

An alle WM Teilnehmer: Bitte selber auf der Homepage nennen, NOR durchstudieren, Nenngeld einzahlen (Achtung! Frist!), und unbedingt (wenn nicht schon geschehen) mit Stefan Hess Kontakt aufnehmen, wg. der Logistik!

Austrian Open Championship

Da die Österreichische Meisterschaft vor der EM nicht zustande gekommen ist (zu wenige Wettfahrten wg. WIndmangel), wird sie beim Springcup in Neusiedl neu ausgetragen.

EM 2011, Neusiedl, Austria

In der Osterwoche fand die ZOOM8 Europameisterschaft im BLZ Neusiedl statt. Berichte, Fotos, Ergebnisse auf der EM Homepage: Link zur EM Homepage

Teamkleidung

Die schwarzen Kaputzensweater "Sailing Team Austria" können nachbestellt werden, EM/WM Teilnehmer sollten sie unbedingt haben, damit wir ordentlich als Team auftreten können. Weiters lassen wir für die EM T-Shirts drucken, rot/weiß, Aufdruck "Austria" und "EM Team 2011". Sollten auch alle EM Teilnehmer bestellen! Letzter Termin: 15. Februar 2011. Bestellungen mit Angabe der Größe

Herbsttraining ZOOM Klassenvereinigung

Von 23. Oktober bis 2. November fanden 2 Trainingsblöcke mit Stefan Hess und Walter Kendlbacher in Zadar statt. 14 ZOOM Seglerinnen und Segler nahmen teil. Fotos und Bericht demnächst!

ÖJM 2010

Beim Union Yachtclub Attersee fand die Jugendmeisterschaft 2010 statt. Jugendmeisterin in der ZOOM wurde Elli Smolka, UYC Neusiedl, vor ihrem Clubkollegen Calvin Claus und Laura Schöfegger auf Rang 3.

WM in Lohusalu/Estonia:

Nach der 9. Wettfahrt schaute es noch super aus für AUT, Laura in Führung, Elli Rang 3, Tommy auf Rang 7. Leider hat dann der verflixte letzte Tag zugeschlagen. Schlussendlich landete Elli auf 7, Laura auf 8, Tommy auf 12. Heli Schulz hat immerhin noch die Silberflotte gewonnen. Bericht.  Fotos folgen demnächst, vorerst auf der WM Homepage unter media! (link auf der linken Seite!)

ZOOM Einsteiger - Sommercup

Die traditionellen Opti Nachwuchsregatten "Werkstättencup" (SCATT), "Seepferdchen" (SCK) und "Traunseeschwan" (Segelclub Altmünster) werden auch wieder für die Klasse ZOOM8 ausgetragen! Meldungen über die Clubs!

SP Regatten YKA Achensee und SCATT Attersee

Bei Leichtwind fand die SP Regatta 19./20. Juni am Achensee statt. Lukas Stabauer konnte die Serie vor der extra aus Finnland eingeflogenen EM Zweiten Nora Ruskola und vor Schulz Heli für sich entscheiden, und so seine erste SP Regatta gewinnen! Gratulation!
Am 3./4. Juli veranstaltete der SCATT die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften. Schöfegger Laura gewann die letzte Regatta vor der WM vor Lenz Marie Sophie und Thomas Fellerer.
Ein Dank noch an beide Clubs, die sich durch ihre Gastfreundschaft immer wieder auszeichnen!

 

KV Training Neusiedl und Springcup 2010

Endlich super Windbedingungen hatten wir beim KV Training und beim Springcup in Neusiedl! 8 tolle Wettfahrten konnten im UYC Neusiedl gesegelt werden. Mit 6 Wettfahrtssiegen setzte sich Laura Schöfegger durch, gefolgt von den beiden Opti-Umsteigern Thomas Fellerer und Berni Haan. Wünschenswert wäre, wenn wir das Feld von derzeit 15 Booten bei SP- Regatten wieder auf 20 erhöhen könnten! Also: Anmelden, und mitsegeln! SP Achensee und SCATT sind die nächsten Termine!
Fotos Springcup

ZOOM Regatten Breitenbrunn und Mattsee

Leider kamen auf Grund der Windverhältnisse weder in Breitenbrunn noch in Mattsee Schwerpunktwertungen zustande. Die Regatta in Breitenbrunn entschied nach 2 Wettfahrten Elli Smolka für sich, gefolgt von Krail Philipp und Lukas Stabauer. Mattsee gewann, ebenfalls nach 2 Wettfahrten, Hannah Ziegler vor Schöfegger Laura und Helmut Schulz. 

Elli Smolka Europameisterin 2010!

In der Osterwoche fand am Gardasee die EM 2010 statt (92 Teilnehmer). Hervorragend schlugen sich unsere von Stefan Hass betreuten Kaderseglerinnen: Elli Smolka ist Europameisterin, Rang 3 für Julia Häupl! Weitere Top 10 Plätze: Rang 4 Laura Schöfegger, Rang 9 Anna Scharnagl.
Bei den Burschen konnte sich Bernhard Haan mit Rang 9 unter die besten 10 segeln.
Gesamtergebnisliste unter: http://www.circolovelatorbole.com

Bericht von Stefan Hess
Fotos

Teamkleidung 2010

Als Ergänzung zu den ZOOM Jacken und Polos gibt es heuer eine Kaputzenjacke (Sweatermaterial) mit Aufdruck. 
Wer noch eine bestellen möchte, bitte bei Georg Schöfegger melden!

Februartraining Zadar

Traditionell begann die Saison 2010 mit unserem Segeltraining in Zadar/Croatien. Das Segeltraining leitete wie jedes Jahr Stefan Hess. 8 Zoomies nahmen an diesem Training teil. Die Fotos zeigen einerseits, wer aller dabei war, andererseits auch, dass wir perfekte Bedingungen vorfanden. Für Segler, die zu Hause blieben, kaum vorstellbar, wir hatten lässige Trainingsbedingungen. Die Temperaturen waren zwar nicht allzu hoch, trotzdem im Bereich des erträglichen Rahmens. 3 bis 5 Stunden Segeltraining standen auf der Tagesordnung. Darüber hinaus wurde am Abend, wie immer, mit Videoanalyse der Trainingstag komplett zerlegt. Auch Regattataktik und Regelkunde standen auf dem Theorieprogramm.
Hauptziel des Trainings: jeder Segler soll sich einerseits segeltechnisch und speedmässig verbessern. Ich glaub, das ist uns bei jedem Segler gelungen. Andererseits muss im taktischen Bereich heuer sehr hart gearbeitet werden.
Die Freizeit kam trotzdem nicht zu kurz: die Relaxingzone im Hotel wurde eifrigst in Anspruch genommen: Sauna, Dampfbad, Swimmingpool….. all diese Angebote gab es! Alles in Allem ein gelungener Saisonstart.

Fotos Zadartraining Februar 2010

Europacup 2009 Endwertung

Julia Häupl gewinnt den ZOOM8 Europacup der Girls!
Rang 4 für Anna Scharnagl, Rang 5 für Laura Schöfegger!
Ein super Ergebnis, aus österreichischer Sicht!

Link zum Gesamtergebnis EC 2009

Herbsttraining Zadar

11 ZOOMS waren über Allerheiligen mit den Trainern Stefan und Walter in Zadar.
Bericht und Fotos demnächst!

Österreichische Jugendmeisterschaft

Leider herrschten bei den heurigen Jugendmeisterschaften im UYC Neusiedl nur an 2 Tagen segelbare Bedingungen (am zweiten Tag dafür sogar hervorragende). Trotz dreier Badetage brachte die Wettfahrtleitung 6 Wettfahrten zustande.
Elisabeth Smolka, die für die ÖJM aus dem 420er in die ZOOM retourwechselte, wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und setzte sich vor Anna Scharnagl und Julia Häupl als Jugendmeisterin 2009 durch. Die Ränge 4 und 5 belegten Laura Schöfegger und Lisa Schützenberger.
Erfreulich war, dass wieder einige "Neue" in der ZOOM am Start waren!

 

WM 2009, Träslövsläge, Sweden

Ein tolles Erlebnis war die Teilnahme an der WM 2009 in Träslövsläge für unser Team Anna Scharnagl, Julia Häupl, Laura Schöfegger, Viktoria Grasser, Anna Leitner, Philipp Krail und Constantin Zimmermann-Meinzingen.
Die Mädles konnten die Plätze 9 (Anna Scharnagl), 11 (Julia), 15 (Laura), 37 (AnnaLeitner) und 38 (Viktoria) bei 60 Teilnehmerinnen aus 7 Nationen erreichen.
Bei den Buben (94 Teilnehmer aus 8 Nationen) segelte Philipp auf Platz 68 undConstantin auf Platz 90 .

Attersee Sommercup

Da im Juli die WM in Schweden anstand, waren in diesem Monat keine Regatten für die "Daheimgebliebenen" am Programm. Spontan wurde die Idee geboren, sich bei den Opti-Klassenregatten am Attersee anzuhängen. Danke an die Clubs SCATT, UYCAS und SCK, die dies ermöglicht haben! Es wurden 3 tolle Veranstaltungen, gesamt nahmen 22 ZOOMs teil! Beim Scatt siegte Anna Holly, beim UYCAS LisaSchützenberger und beim SCK Elisabeth Eisl. In der Gesamtwertung setzte sich Lisa Schützenberger vor Florian Kohlross und Tobias Bichler durch.
Auch einige Neueinsteiger "schnupperten" bei diesen Regatten ind er Zoom. Noch einmal Danke an die Clubs, das ruft nach einer Wiederholung im nächsten Jahr!

Oberösterreichische LM und ZOOM SP am Attersee

Bei schwierigen Windbedingungen konnte die Wettfahrtleitung des SCATT nur 5 der geplanten 6 Wettfahrten durchbringen. 5 Wettfahrten ohne Streicher kosteten Julia Häupl, die bis zur letzten Wettfahrt klar führte, den Sieg, da sie in der letzten Wettfahrt ein OCS kassierte. Laura Schöfegger profitierte von diesem Frühstart, und konnte die Serie vor Anna Scharnagl und Viktoria Grasser für sich entscheiden.
Julias 4. Platz reichte zum Trost aber für den OÖ Landesmeistertitel.  2. der LM wurde Florian Kohlross, 3. David Renner.
Es war eine tolle Veranstaltung, danke an den SCATT! Besonders erfreulich: 27 Teilnehmer!

Tiroler Landesmeisterschaft Achenkirch

Die souveräne Segelleistung von Laura Schöfegger wurde mit dem Sieg belohnt, gefolgt von Julia Häupl und Anna Scharnagl. Philipp Krail holt sich den Landesmeistertitel. Zweite wurde Viktoria Grasser, Dritte Scarlett Baumann. Volles Lob den Organisatoren, welche dafür sorgten, dass trotz des kühlen Wetters, zu Land und zu Wasser alles perfekt abgelaufen ist.

Springcup Neusiedl

Viele neue Segler in der Zoom8 Klasse und strahlende Sieger.....                                            Die vier Seglerinnen des Zoom8-ÖSV-Kaders zeigten am Pfingstwochenende hervorragende Leistungen und konnten entsprechenden Ergebnisse erreichen. Besonders erfreulich ist, dass wir laufend neue Zoom8-Segler begrüßen können und die Neueinsteiger auch schon gute Erfolge erzielen können.

Zoom8 Jugendregatta - Mattsee

Bei herrlichem Muttertagswetter und bis zu 4 Windstärken wurde unter einer hochrangigen Wettfahrtleitung die Jugendregatta am Mattsee gesegelt. Besten Dank an den Segelclub Mattsee für die perfekte Organisation!  Erfreulich ist auch, dass die Zoom8 Einsteiger hervorragende Leistung zeigten . Wieder bewiesen die Mädchen ihre Stärke. Ein toller Erfolg für Schöfegger Laura, sie gewann nach vier Wettfahrtsiegen überlegen die Regatta! Zweite wurde Scharnagl Anna vor Lisa Schützenberger.  Krail Philipp zeigte mit seinem 2. Platz in der letzten Wettfahrt, dass auch die Burschen ausgezeichnete Ränge erzielen können.

Europacup Blue Sky Racing Days - Breitenbrunn

Trotz teilweise extrem starker Windverhältnisse segelten 15 Zoom8 Segler sechs Wettfahrten im Rahmen der Blue-Sky-Racing-Days in Breitenbrunn. Julia Häupl siegte aufgrund ihrer konstant guten Segelleistung. Jeweils ein Wettfahrtsieg ging an Anna Scharnagl, Gesamtzweite, und Laura Schöfegger, Dritte. Viktoria Grasser holte sich bei der zweiten Wettfahrt, unter extremen Windbedingungen, einen verdienten Wettfahrtsieg. Gratulation den Seglern zu ihren Leistungen. Gratulation auch Lisa Schützenberger zu ihrem zweiten Rang in der sechsten Wettfahrt!

Schnuppertraining Neusiedl

Bei besten Trainingsverhältnissen trainierten die Zoom8 Segler neben Opti und 420er Segler im Bundesleistungszentrum.

weitere Bilder ....

Großer Erfolg der österreichischen Zoom8 Mannschaft bei den Europameisterschaft 2009 Torbole, Italien

Zwölf österreichsiche Zoom8-Segler nahmen an der Eurpoameisterschaft in Torbole, Italien teil. Vier österreichische Mädchen platzierten sich unter den ersten Zehn! Ein großartigen Erfolg! Julia Häupl zeigte bei allen 9 Wettfahrten konstant ausgezeichntete Leistungen und erreichte die wohlverdiente Bronzemedaille. Als krönenden Abschluss der Veranstaltung, segelte sie bei der letzten Wettfahrt allen anderen auf und davon. Laura Schöfegger war die große Überaschung bei der EM. Sie startete in der Zoom8 in der ersten Wettfahrt mit einem Sieg und konnte noch mit zwei weiteren Wettfahrtsiegen ihr ausgezeichnetes Können unter Beweis stellen. Gesamt erreichte sie den 6. Platz. Den hervorragenden Mannschaftserfolg rundeten Anna Scharnagl mit Platz 9 und Viktoria Grasser mit dem Platz 10 ab.

weitere Berichte               weitere Berichte               weitere Bilder

Information der Internationalen Klassenvereinigung

 Der neu gewählte Präsident der Internationalen Zoom8 Classenvereinigung (IZCA) möchte alle Zoom8 Segler und Interressierte über seine Person und die aktuelle Situation in einem "presidential letter 2009-1" informieren.

Wintertraining in Zadar

Hallo Zoom8 Segler! Wir haben für die daheim Gebliebenen ein paar Bilder vom Training mitgebracht. Das Training war perfekt. Unter der Leitung von Stefan Hess wurde nach dem Morgensport das theoretische Wissen verbessert. Nachher wurde das Training bei ausgesprochen guten Bedingungen abgehalten. Nach dem Abendessen wurden die Foto´s und Video´s analysiert. Das Umfeld, wie Wind und Wetter, Club und Hotel waren wie gewohnt perfekt.  

Das Training war auch eine Vorbereitung für die Europameisterschaft in Italien sein. Die Ausschreibung ist nun fertig.

 

Herbsttraining in Zadar

Bei ausgewöhnlich tollen Bedingungen fand das heurige Herbsttraining in Zadar statt. Die neu eingestiegenen Zoom8 und 420er - Segler lernten die Bootsklassen bei starken Windverhältnissen und entsprechender Welle kennen. Auch die Opti-Segler genossen die ausgezeichneten Bedingungen. Mancher der Segler nutzte die Gelegenheit den österreichischen Spitzensegler der 420er und 470er-Klassen beim Kadertraining zuzusehen.      Weitere Bilder .....

OÖ Landesmeisterschaften am Attersee

Christa Feltham gewann aufgrund eine konstant guten Serie die OÖ Landesmeisterschaften am Attersee. Zweite wurde Anna Scharnagl.  Den dritten Rang belegte Florian Haberl und wurde auch OÖ Landesmeister

Parallel zur Regatta fand ein Schnuppertraining statt. 10 interessierte Segler hatten die Möglichkeit, in einer Zoom8-Jolle zu trainieren. Lest den Bericht von Gerald Richtarsky dazu

Jugendmeisterschaft 2008 YC Bregenz

In einer überragenden Serie mit lauter ersten Plätzen in den Wettfahrten, holte sich Thomas Plame den Jugendmeistertitel der Zoom8. Zweite wurde Julia Häupl, gefolgt von Florian Haberl.

Bestenliste 2014

Stand 11.07.2014
1 Prettner Keanu 500,0
2 Jäger Damian 424,0
3 Zöchling Matthäus 335,1
4 Schöchl Amelie 208,8
5 Haberl Lukas 183,2
6 Haberl Niklas 182,2
7 Jäger Bibiane 178,1
8 Schoiber Mattias 173,6
9 Marsano Bernadette 158,2
10 Rupp Markus 145,1
11 Brandstätter Felicitas 125,0
12 TschachSophie 112,7
13 Duller Amanda 108,9
14 Palleschitz Gregor 103,3
15 Lausecker Michael 93,3
16 Stadlmair Hanna 90,5
17 Stark Katharina 83,8
18 Jorda Ina 83,3
19 Wilhelm Felix 82,7
20 Stuschka Johannes 82,5
21 Palleschitz Kathi 81,1
22 Flachberger Jakob 77,1
23 Zelinka Mathias Rob 76,1
24 Lippert Laura 75,8
25 Lausecker Alexander 66,7
26 Schrödl Astrid 59,2
27 Eisterer Andreas 35,8
28 Urich Patrick 33,3
29 Kellner Franziska 18,3
30 Löberbauer Philippa 17,8
31 Eisterer Markus 14,2
32 Raschke Felix 8,3
33 Eisl Vinzenz 6,7
34    
35    
36    
37    
38    
39    
40    
     
     

Unser Trainingswetter heute:

ASVOE-Burgenland

website by brought to you by Sail Support Service